Italiano Engish Deutsch Espanol Française Hebrew

„Und im sechsten Monat ward der Engel Gabriel gesandt von Gott in eine Stadt in Galiläa, die heißt Nazareth”


(Lukas 1,26)

Tabar Nazareth

Nazareth, Marias Stadt, in der Jesus seine Kind- und Jugendzeit verbrachte, Wiege des Christentums, liegt im Untergaliläa.


Berge, die den Christen heilige Stätte umfassen, ringen es um.


Nazareth ist von Religion, Glauben, Spiritualität und Heiligkeit durchtränkt, es ist eine an Geschichte, Archäologie, Kultur und im Mittleren Osten unvergleichlichen Schönheiten reiche Stadt.


Vor wenig mehr als 2000 Jahren wurde es als kleines jüdisches Dorf gegründet und wurde sofort zur Hochburg des Christentums.


Während der byzantinischen Zeit verbreitete sich sein Ruhm durch die damals gekannte Welt, seither wurde Nazareth zum Wallfahrtsort, denn es gab in der Vergangenheit wie heutzutage den Wunsch, die Orte, in denen Maria und Jesus lebten, zu entdecken.

 

Sehenswürdigkeiten in Nazareth sind:

- Die Verkündigungsbasilika, die allgemein als Ort gilt, wo sich das Haus der Jungfrau Maria befand.

- Die Kirche des Heiligen Joseph ,die auf der Ruine eines Landgebäude gebaut wurde, wo Joseph seine Tischlerei hatte.

- Die Griechisch-orthodoxe Kirche aus der Kreuzzugzeit mit dem Maria-Brunnen, der einzigen Quelle des Dorfes, in dessen Synagoge Jesus betete.

- Die Altstadt mit wichtigen Gebäuden der osmanischen Zeit, u.a. dem Saraya oder Regierungspalast und der Weiße Moschee, die ein Museum mit Dokumenten der Geschichte von Nazareth beherbergt.

- Der örtliche Markt (suq) mit seinen bunten Ständen, wo man eine Vielfalt an Geweben, Gewürzen, Lebensmitteln, Kunstgegenständen und Andenken finden kann.

 

Nazareth Tabar
Nazareth-Tabar

In der Umgebung von Nazareth befinden sich:

Kana, Sepphoris, Megiddo, der Berg der Seligpreisungen, der See Genezareth mit Tabgha, der Kirche Primat des Petrus, Kafarnaum; ferner die Kreuzzug-Festungsstadt Akko, Banyas, der Berg Tabor, der Berg Karmel, Haifa.

Jericho und das Tote Meer sind weniger als 2 Stunden mit dem Auto entfernt, dagegen sind Jerusalem und Bethlehem in wenig mehr als 2 Stunden zu erreichen.



Möchten Sie weitere Informationen oder nach Verfügbarkeit anfragen? Klicken Sie hier.

Wir hoffen, Sie bald als unseren Gast empfangen zu dürfen.